Drucken

 

Chinesischer Löwentanz wird in unseren Schulen unterrichtet. Der Löwe soll bei Geschäftseröffnungen, Hochzeiten und Feiern Glück bringen und ist eine kostbares Kleinod der chinesischen Kultur. Weiter Infos hier, als Beispiel ein Löwentanz anlässlich des 70. Geburtstages von Sifu Derek Frearson, Leicester, England. 

Der Löwe wird von Musikinstrumenten begleitet, eine Trommel, ein Gong und ein oder mehrere Zimbeln. Die Trommel verdeutlicht die Stimme oder das Gebrüll des Löwen und somit seine Stimmung bzw. seine Emotionen. Normalerweise gibt der Trommler den Ton für den Löwen an und dieser folgt dem Rhythmus. Ist der Trommler aber ein Könner, so folgt er der Vorgabe des Löwen. Die Musik erfolgt nicht ganz zufällig, es gibt festgesetzte Soundmuster/Rhythmen.

weitere Infomationen

 

 

Sevi & Ferdi Feier buddhistisches Zentrum

 

 

 

Kategorie: Uncategorised
Zugriffe: 2199